West-Coast-Swing

Mit dem West Coast Swing  (WCS) kam nicht nur der Nationaltanz Kaliforniens nach Deutschland, sondern eine ganz neue und unbekannte Tanzphilosophie und – Kultur.

Was am Anfang als Trend abgestempelt wurde, hat sich als eine große Bewegung entpuppt. Somit wird West Coast Swing mittlerweile auf der ganzen Welt getanzt und Deutschland ist vorne mit dabei!

 

Warum WCS so spannend ist? Hierfür gibt es mehrere Gründe.

  • WCS kann man zu fast jedem Song tanzen, der einen 4/4 Takt hat. Heißt egal ob man Blues, Soul, Rock, R'n'B oder Funk mag, für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei.
  • Der Tanz beinhaltet zwar mehrere Grundfiguren, die man als Anfänger lernt, aber mit der Zeit lernen wir es zu improvisieren und lassen somit ganz neue Figuren und Elemente entstehen. Dies macht den ganzen Tanz viel spannender.
  • Da WCS ein Social Dance ist, wechseln wir ständig Partner. Dies hat zwei Vorteile: erstens lernen wir effektiver und werden schneller besser und zweitens lernen wir dadurch viele neue Leute kennen und lassen mit jedem neuen Partner einen total unterschiedlichen Tanz entstehen.

 

Interesse? Dann komme einfach vorbei und schnuppere rein in den West Coast Swing Unterricht.

 

Was Du mitbringen solltest:

  • Neugierde auf einen neuen Tanz
  • Lust und Spaß am Tanzen
  • Interesse neue Leute kennen zu lernen

 

Was Dich erwartet:

  • Unterricht für Anfänger, in dem du die Grundlagen des WCS lernst; oder Unterricht für Fortgeschrittene WCS Tänzer, in dem wir mehr auf Technik und Musikalität eingehen.
  • Unterricht in entspannter und angenehmer Atmosphäre
  • Du musst keinen Partner mitbringen, denn wir wechseln ständig durch!

 

Ort:

 

Zeit: immer am Mittwoch

  • 18:00-19:00 Uhr WCS Anfänger
  • 19:00-20:30 Uhr WCS Fortgeschrittene

 

*Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist